Gedenksteine “Zum Gedenken an die Sinti und Roma, die Opfer des NS-Völkermordes wurden”


Dieses Mahnmal erinnert an die Sinti und Roma im ehemaligen KZ Buchenwald. Die etwa 100 Gedenksteine befinden sich auf der Fläche des ehemaligen Blocks 14, es handelt sich um sechseckige Stelen aus dunklem Basalt. Geschaffen wurde das Mahnmal vom Steinmetz und Steinbildhauer Daniel Plaas.